Das Eisenberger Mühltal

Das Eisenberger Mühltal in Thüringen hat eine Gesamtlänge von 8 Kilometern und ist zwischen Weißenborn und Kursdorf im Thüringer Holzland bei Eisenberg gelegen. Es zählt zu den reizvollsten Tälern Thüringens.
Es verläuft in mitten eines waldreichen Tales entlang des Baches Rauda an dem die ehemaligen Mühlen stehen. Welche (fast) alle zu Gaststätten oder Hotels umfunktioniert wurden.
Das Mühltal in Thüringen ist eine sehr beliebte Gegend im Thüringer Holzland und zieht somit jedes Jahr viele tausend Besucher an, denn es läd nicht nur zum Wander und Radfahren ein. So finden in jedem Jahr zahlreiche große und kleine Veranstaltungen statt, von denen sich viele jährlich wiederholen.

Lassen sie sich einige besondere Empfehlungen zum Mühltlal in Thüringen geben, wenn sie vorhaben es zu besuchen, einmal darin zu wandern oder vielleicht auch ein paar Tage hier zu verbringen.

Selbstverständlich erhalten Sie auch einen detailierten Überblick der einzelnen Mühlen im Tal.

Und Sie können sich über stattfindende Veranstaltung informieren, da auch hier das ein oder andere Highlight darunter ist.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner